Mein Angebot als Babyfotograf

Das erste Jahr verfliegt so schnell...

Momente festhalten - Babyfotografie

Die Meilensteine des ersten Lebensjahres verfliegen so im Nu und genau deshalb bietet es sich gerade in dieser Zeit an, zu bestimmten Zeitpunkten Momente einzufangen und dadurch ein wenig die Zeit anhalten zu können.
Euer Baby lächelt, beginnt sich zu drehen, sitzt krabbelt, läuft – und schon ist er da: der 1. Geburtstag! Der Tag, an dem euer Kind nun kein Baby mehr ist, sondern zu den Kleinkindern gehört.
 
Haltet die Zeit für einen Moment an!
 
Die Meilensteine und auch den ersten Geburtstag fotografiere ich für euch sowohl im Studio als auch an einem anderen Ort eurer Wahl – die Entscheidung liegt ganz bei euch und ist abhängig von euren Wünschen und Vorstellungen!
Meilensteinshooting - Siebenschön Photography in Bielefeld

Preise & Pakete

Baby - Mini

€159
99
  • Location: Studio oder Outdoor
  • Dauer: ca. 30 min
  • Ablauf: 1 Shooting (ab 2 Monaten)
  • inkl. 3 Bilder als Download
  • keine Familien- oder Geschwisterbilder möglich

Baby - Silver

€259
189
  • Location: Studio oder Outdoor
  • Dauer: ca. 30 min
  • Ablauf: 2 Mini-Shootings im 1. Lebensjahr (ab 2 Monaten)
  • inkl. 3 Bilder pro Shooting als Download
  • Familien- oder Geschwisterbilder möglich

Baby - Gold

€329
259
  • Location: Studio oder Outdoor
  • Dauer: ca. 30 min
  • Ablauf: 3 Mini-Shootings im 1. Lebensjahr (ab 2 Monaten)
  • inkl. 3 Bilder pro Shooting als Download
  • Familien- oder Geschwisterbilder möglich
Bestseller

Baby - Platin

€499
399
  • Location: Studio oder Outdoor
  • Dauer: ca. 30 min
  • Ablauf: 3 Mini-Shootings im 1. Lebensjahr und 1 First-Birthday-Shooting
  • inkl. 3 Bilder pro Shooting als Download
  • Familien- oder Geschwisterbilder möglich

Buche deinen Termin!

Babyfotografin Lisa Berger

Babyfotografie | Siebenschön Photography - Lisa Berger

Hi, ich bin Lisa und freue mich euch und euer Baby bald kennen zu lernen. Füllt einfach das Kontaktformular aus und ich melde mich sobald es möglich ist, per Mail oder Telefon bei euch um Details zu besprechen und evtl. Fragen von euch zu beantworten. 

FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Babyshooting

Meine Erfahrungen als Fotografin und auch Mutter haben gezeigt, dass die schönsten Babybilder mit ca. 6 bis 8 Monaten (euer Baby kann sitzen) oder dann wieder mit 9 bis 12 Monate (nun kann es vielleicht sogar schon stehen oder laufen) entstehen. Aber es gilt: sobald Euer kleines Wunder das Köpfchen liegend problemlos etwas länger halten kann, ist ein Babyshooting möglich.

Selbstverständlich sind kurzfristige Terminanfragen bei mir möglich, aber ich möchte euch darauf hinweisen, dass ihr für einen Wunschtermin mindestens 3 Wochen im Voraus buchen solltet, da es ansonsten passieren kann, dass ich genau diesen Tag bereits ausgebucht bin.

Ihr könnt vor Ort in bar bezahlen oder aber per PayPal/Überweisung. Das obliegt ganz euch. In jedem Fall werden wir die Nutzungsrechte der Bilder vertraglich festhalten und ihr erhaltet eine Rechnung.

Mit der Terminbestätigung erhaltet ihr einen Vertrag von mir per eMail zugeschickt. Sobald dieser ausgefüllt und unterschrieben wieder bei mir eingeht, ist euer Termin verbindlich gebucht und ausschließlich für euch reserviert!

Wenn ihr direkt mehrere Pakete buchen möchtet, kann ich euch einen Rabatt gewähren. Dieser ist abhängig davon, welche Pakete ihr bucht und miteinander kombinieren wollt. Sprecht mich einfach darauf an und ich werde gemeinsam mit euch die Paketkombination besprechen.

Natürlich! Es fallen dann lediglich 0,50€ pro weiteren Kilometer als Anfahrtspauschale an.

Zunächst einmal: Keine Sorge – wir finden eine Lösung! Entweder wechseln wir die Location oder den Termin. Sollte es plötzlich während eines Shootings draußen regnen, können wir uns kurz unterstellen oder überdacht weitermachen. Aber auch Regenfotos können (mit entsprechender Kleidung und Wechselwäsche) sehr viel Charisma haben!

Natürlich könnt ihr ein Plüschtier oder den Schnuller, Namenskettchen oder das aktuelle Lieblingsspielzeug mit zum Shooting bringen! Ich bin gern für eure Ideen offen und lasse mich von euren Wünschen inspirieren.

Ja! Ich nehme eine Grundkorrektur an jedem Foto vor, bevor ihr die Bilder eures Shootings in einer Online-Galerie einsehen könnt. Erst dann erfolgt eure Final-Auswahl, welche ich hochwertig retuschieren werde. Die Bildbearbeitung macht einen großen Teil meiner Arbeit aus und meine Art der Handschrift auf diesen Werken. Daher bitte ich euch um Verständnis, dass ich keine unbearbeiteten Bilder herausgeben werde.

Ich veranschlage für die gesamte Bearbeitung 14 Tage. Spätestens dann erhaltet ihr eure Bilder – meistens schaffe ich es jedoch etwas früher!

Nein – im Gegenteil! Es ist völlig normal. Die Haut eines Kindes passt sich den Gegebenheiten an und gerade durch die Umstellung von Nahrungsmitteln können auch Hautprobleme auftreten. Lasst euch davon auf keinen Fall verunsichern. Bei den meisten Babys, die ich bisher fotografieren durfte, habe ich im Anschluss dezente Hautbearbeitung vorgenommen, um vorübergehende Hautunreinheiten oder Flecken unsichtbar werden zu lassen.

JPEG-Format! Dieses Format ist sehr gängig und von (fast) allen Geräten lesbar. Solltet ihr jedoch ein anderes Format wünschen, könnt ihr euch einfach an mich wenden und ich versuche, euch dies zu ermöglichen!

Natürlich! Hier spielt jedoch für den Preis die Ausstattung, die Anzahl der Bilder und auch das Material, aus welchem euer Fotoalbum gemacht sein soll eine große Rolle. In meinem Studio liegt auch ein Beispiel zur Durchsicht bereit. Gern können wir den entsprechenden Preis gemeinsam kalkulieren, damit ihr danach euer Traum-Album in den Händen halten könnt!

Nein! Ihr werdet bereits vor der Buchung ganz genau erfahren, was in eurem gewünschten Paket enthalten ist. Solltet ihr darüber hinaus Produkte oder weitere Bilder erwerben wollen, liegt dies vollkommen in eurer Hand!

Ihr erhaltet die Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen. Auch die Nutzungsrechte liegen bei euch und sind vertraglich geregelt. Diesen Vertrag erhaltet ihr direkt nach eurer Buchungsanfrage.

Selbstverständlich dürft ihr das! Über eine namentliche Nennung oder Verlinkung wäre ich euch in diesem Fall sehr dankbar, da das Urheberrecht weiterhin bei Siebenschön Photography